Zahnzusatzversicherung

Für gesetzliche Versicherte werden seit 2005 bei vielen zahnärztlichen Behandlungen Kosten nur noch vermindert bzw. gar nicht mehr übernommen. Die Versicherten erhalten von ihrer Krankenkasse nur noch befundorientierte Festzuschüsse. Um die restlichen, zum Teil ganz erheblichen Kosten abzudecken, lohnt es rechtzeitig eine Zusatzversicherung für den Zahnersatz abzuschließen. Dies können Sie hier direkt tun, wir empfehlen jedoch immer, eine individuelle Beratung.

Jetzt Vergleichen und direkt abschließen

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV und §12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung - FinVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.